Verrechnung

Meine Ordination ist eine Wahlarztordination, d.h. ich habe als freiberuflicher Arzt keinen bindenden Vertrag mit den Krankenkassen. Meine Patienten genießen alle Vorzüge einer Privatordination und kommen für die ärztlichen Leistungen vorerst selbst in bar auf. Auf Ihren Wunsch reichen wir Ihre Honorarnote, auf der sämtliche verrechenbaren Leistungen detailliert aufgelistet sind, gerne für Sie bei der Krankenkasse ein. Von dieser wird dann ein entsprechender Anteil der Behandlungskosten an Sie rückerstattet (bis zu 80% des Betrages, den ein Orthopäde mit Kassenvertrag für die erbrachten Leistungen erhalten hätte).